Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Stich will kein Daviscup-Kapitän werden

Stich will kein Daviscup-Kapitän werden

Archivmeldung vom 31.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Michael Stich
Michael Stich

Bild: Thire aka Thomas Steiner

Michael Stich lehnt ein erneutes Engagement als Daviscup-Kapitän ab. "Ich habe nicht die Zeit dafür", sagte der 44-Jährige der "Bild-Zeitung".

Der Wimbledonsieger bedauert Kühnens Rücktritt: "Patrik hat 10 Jahre seine Zeit und Energie zur Verfügung gestellt und das Optimale daraus gemacht. Die Spieler sollten sich fragen, ob sie immer das Beste im Daviscup geleistet haben." Michael Stich gewann in seiner Zeit als Aktiver insgesamt 18 Turniere im Einzel sowie 10 Titel im Doppel.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte boje in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige