Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 25 Millionen Euro - Thomas Müller erobert Spitzenposition im Markenwert-Ranking

25 Millionen Euro - Thomas Müller erobert Spitzenposition im Markenwert-Ranking

Archivmeldung vom 18.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Thomas Müller
Thomas Müller

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Nationalspieler Thomas Müller hat mit einem Markenwert von 24,9 Millionen Euro Bastian Schweinsteiger als wertvollste Marke des deutschen Fußballs abgelöst. Dies ist das Ergebnis einer Studie der internationalen Managementberatung Batten & Company.

Demnach steigerte sich der Markenwert von Bayern-Spieler Müller im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent. Auf Platz zwei landet Nationaltorwart Manuel Neuer mit 23,2 Millionen Euro, Platz drei sichert sich Mesut Özil von Real Madrid, dessen Markenwert der Studie zufolge 22,8 Millionen Euro beträgt.

Grundlage des Ranking ist ein Bewertungsverfahren, das üblicherweise zur Ermittlung des Wertes von Industriemarken eingesetzt wird. "Fußballer sind ihrerseits Marken, deren Wert nicht ausschließlich durch sportliche Leistungen bestimmt wird, sondern auch durch ihr Erscheinungsbild neben dem Platz" kommentiert Björn Sander, Partner und Sportmarketing-Experte bei Batten & Company.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rauch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige