Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schalke schafft es doch noch in die Champions League

Schalke schafft es doch noch in die Champions League

Archivmeldung vom 28.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Schalke 04 hat es im "Geisterspiel" von Saloniki doch noch in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Das Team von Trainer Jens Keller siegte im Play-off-Rückspiel bei Gastgeber PAOK nach zwei Treffern von Neuzugang Adam Szalai und einem weiteren Treffer von Julian Draxler mit 3:2 (1:0). Für die Gastgeber trafen Athanasiadis (53.) und Katsouranis (79.).

Nach dem 1:1-Hinspiel in Gelsenkirchen hatte es eng für die Schalker ausgesehen. Den Sieg konnte auch die rot-gelbe Karte für Jones in der 64. Minute nicht verhindern.

Austria Wien zieht in Gruppenphase der Champions League ein

Der österreichische Verein Austria Wien hat den Einzug in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Zwar verlor die Austria am Dienstagabend im Playoff-Rückspiel gegen Dinamo Zagreb mit 2:3 (1:2), die Österreicher qualifizierten sich jedoch dank des 2:0-Erfolges im Hinspiel. Es ist der erste Einzug einer österreichischen Mannschaft in die CL-Gruppenphase seit dem Jahr 2005. Torschützen am Dienstag waren für Austria Wien Mittelfeldspieler Florian Mader (6. Minute) und Stürmer Roman Kienast (82.). Für den 15- fachen kroatische Meister Dinamo Zagreb, der 68 Prozent Ballbesitz für sich verbuchen konnte, trafen Brozovic, Fernandes und Beciraj.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: