Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Langlauf: Northug holt Sieg über die 50 Kilometer von Oslo

Langlauf: Northug holt Sieg über die 50 Kilometer von Oslo

Archivmeldung vom 13.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Petter Northug (NOR) hat in Oslo das Distanzrennen der Langläufer über die 50 Kilometer in der freien Techik gewonnen. In 2:09:18,5 Stunden lief der Norweger vor dem zweitplatzierten Italiener Pietro Piller Cottrer (2:09:21.4) und dem Franzosen Vincent Vittoz (2:09:51,2) ins Ziel.

Bester Deutscher war Tobias Angerer (SC Vachendorf, 2:12:09,2) auf dem 15. Rang. Tom Reichelt (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal ,2:16:07.1) wurde 25., Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein) musste das Rennen vorzeitig beenden. 

Norwegische Damen erobern Podest beim 30-Kilometer-Rennen von Oslo

Dreifach-Triumph vor heimischer Kulisse: Marit Björgen (NOR) hat in Oslo das Distanzrennen über die 30 Kilometer in der freien Technik gewonnen. In 1:24:10,8 Stunden siegte Björgen vor ihren Landsfrauen Kristin Stoermer Steira (1:24:12,0) und Therese Johaug (1:24:18,8).

Sachenbacher-Stehle Fünfte

Beste Deutsche war Evi Sachenbacher-Stehle (WSV Reit im Winkl, 1:25:37,3) auf dem hervorragenden fünften Platz. Stephanie Böhler (SC Ibach, 1:28:16,5) belegte Rang 20, Miriam Gössner (SC Garmisch, 1:29:16,3) wurde 25.

Quelle: DSV

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hass in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige