Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Hertha verlängert unbefristet mit Trainer Dardai

1. Bundesliga: Hertha verlängert unbefristet mit Trainer Dardai

Archivmeldung vom 30.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hertha Berliner Sport-Club e. V. (Hertha BSC Berlin)
Hertha Berliner Sport-Club e. V. (Hertha BSC Berlin)

Bundesligist Hertha BSC hat den Vertrag mit Trainer Pal Dardai unbefristet verlängert. "Das Konstrukt ist einmalig und perfekt für beide Seiten! Es war eine gute Idee vom Manager. Wenn ich gut bin, geht es immer weiter", sagte Dardai der Zeitung "Bild".

Bleibe Dardai, der in der vergangenen Saison für den glücklosen Jos Luhukay eingesprungen war, unter den Erwartungen, wandle sich sein Vertrag automatisch in einen Jugendtrainervertrag um.

"Ich will den Verein nicht beschädigen und ihm die Hosen runterziehen, wenn es nicht läuft. Ich habe hier immer gutes Geld verdient, durfte mit voller Unterstützung alles machen", so Dardai weiter. "Ich arbeite hier aus Leidenschaft, lebe und liebe Hertha!"

Der unbefristete Vertrag sei eine große Ehre für ihn. Als Ziel für die kommende Spielzeit gab Dardai 40 Punkte aus. Er erwarte eine riesige Steigerung. Für dieses Ziel werde die Mannschaft verstärkt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte deich in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige