Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Österreich schlägt DFB-Elf im Freundschaftsspiel

Österreich schlägt DFB-Elf im Freundschaftsspiel

Archivmeldung vom 22.11.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.11.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Fußball (Symbolbild)
Fußball (Symbolbild)

Foto: Author
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im Freundschaftsspiel gegen Österreich am Dienstagabend hat das DFB-Team 0:2 verloren.

Von Anfang an war Österreich die gefährlichere Mannschaft. Deutschland wirkte dagegen ideenlos und zerstreut. Erneut zeigten sich insbesondere in der Defensive Schwächen. Zudem kassierte Leroy Sané eine rote Karte, nachdem er Philipp Mwene ins Gesicht schlug. In der 29. Minute traf Marcel Sabitzer für Österreich, in der 73. Minute erhöhte Christoph Baumgartner auf 2:0. 

Die weiteren Ergebnisse der parallel stattfindenden Freundschaftsspiele: Polen - Lettland 2:0; Irland - Neuseeland 1:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte demut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige