Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Gut gezielt ist halb geputtet - 1. MIG Golf Biathlon Turnier 2009

Gut gezielt ist halb geputtet - 1. MIG Golf Biathlon Turnier 2009

Archivmeldung vom 06.07.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Dr. Matthias Hallweger, Vorstand der Alfred Wieder AG, überreichte der Schirmherrin von Tiere für Kinder e.V., Heidi Beckenbauer, den Spendenscheck in Höhe von 25.000 Euro. Bild: obs/Alfred Wieder AG
Dr. Matthias Hallweger, Vorstand der Alfred Wieder AG, überreichte der Schirmherrin von Tiere für Kinder e.V., Heidi Beckenbauer, den Spendenscheck in Höhe von 25.000 Euro. Bild: obs/Alfred Wieder AG

Am 3. Juli 2009 stand Ruhpolding ganz im Zeichen von Golf und Biathlon. Vor der atemberaubenden Kulisse der Chiemgauer Berge trafen sich rund 200 bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, Sport und Lifestyle, Musik und Film zum MIG Golf Biathlon Turnier 2009.

Begeistert und hoch motiviert spielten unter anderem Schauspieler Günther Maria Halmer, die Skiprofis Evi Mittermaier-Brundobler, Rosi Mittermaier-Neureuther und Ehemann Christian Neureuther, Christa Kinshofer, Michaela Gerg-Leitner, Skispringer Dieter Thoma sowie Fußballprofi Andreas Brehme. Nach einem 9-Loch-Golfturnier - für Nicht-Golfer gab es ein Schnuppergolfen - trafen sich die Teilnehmer zum Biathlon-Wettkampf, dem zweiten Teil des Turniers. Heidi und Franz Beckenbauer hatten die Schirmherrschaft für das Event übernommen. Unterstützt wurde das 1. MIG Golf Biathlon Turnier vom Eagles Charity Golf Club e.V. sowie Biathlon-Legende Fritz Fischer. Die Alfred Wieder AG (AWAG) veranstaltete das Turnier zugunsten von Tiere für Kinder e.V., einem karitativ tätigen Verein, der sich um benachteiligte Jungen und Mädchen kümmert.

Zum Kanonenstart um 11 Uhr trafen sich die Flights auf dem Golfplatz Ruhpolding e.V. zum ersten Teil des Turniers - gespielt wurde Texas-Scramble. Parallel dazu starteten die Schnuppergolfer mit den ersten Golfschwüngen auf der Driving Range und spielten anschließend unter Anleitung von Golfprofi Eugen Wallner, Golf-Pro im Golfclub Ruhpolding, ein Putt-Turnier. Zur Stärkung gab es danach ein Coming-Home-Büffet im Clubhaus. Am Nachmittag testeten die Teilnehmer am original Biathlon-Weltcup-Schauplatz in der Chiemgau Arena mit Unterstützung von Profi-Biathlet Fritz Fischer ihre Treffsicherheit. Die Flights vom Vormittag bildeten das jeweilige Biathlon-Team. Immer wieder musste das Turnier aufgrund heftiger Gewitter unterbrochen werden. Der Freude am Spiel tat dies jedoch keinen Abbruch, die Teilnehmer blieben hoch motiviert bei der Sache. Angefeuert von den Zuschauern gaben die Teams beim Laufen und Schießen ihr Bestes. Ein großes Spektakel, das von Stephan Lehmann moderiert wurde.

Bei der Siegerehrung im festlich dekorierten Ruhpoldinger Kurhaus erhielten je die ersten drei Teams der Golfer und der Schnuppergolfer einen speziell für diesen Event entworfenen edlen Pokal. Bei einer Tombola gab es hochwertige Preise zu gewinnen, darunter eine 1-wöchige MSC-Luxuskreuzfahrt (Wert: 3.000 Euro), ein gefittetes TaylorMade Golfbag (Wert: 2.500 Euro) sowie eine wertvolle Uhr von Maurice Lacroix (Wert: 2.750 Euro). Nachdem Schirmherrin Heidi Beckenbauer stellvertretend für "Tiere für Kinder e.V." den Spendenscheck über 25.000 in Empfang genommen hatte, heizte die Band "Rest of Best" den Gästen bis morgens ein.

Quelle: Alfred Wieder AG

 

Links
Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gesetz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige