Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Wimbledon: Haas scheidet im Achtelfinale aus

Wimbledon: Haas scheidet im Achtelfinale aus

Archivmeldung vom 02.07.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.07.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wimbledon Championships: Der Centre Court, bereits mit dem verschließbaren Dach versehen.
Wimbledon Championships: Der Centre Court, bereits mit dem verschließbaren Dach versehen.

Foto: Albert Lee
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Tommy Haas ist beim Tennisturnier in Wimbledon im Achtelfinale ausgeschieden. Der 35-Jährige unterlag dem Serben Novak Djokovic am Montag mit 1:6, 4:6 und 6:7.

Haas startete dabei zunächst schlecht in die Partie, demonstrierte dann aber großen Kampfeswillen. Im zweiten Satz ging er sogar kurzfristig in Führung und im dritten Satz erspielte er ein Tie-Break. Letztendlich musste er sich dem Weltranglistenersten Djokovic jedoch nach über zwei Stunden geschlagen geben.

Eine Sensation gelang hingegen Sabine Lisicki am Montag. Diese setzte sich in ihrer Achtelfinal-Partie gegen die Weltranglistenerste Serena Williams mit 6:2, 1:6 und 6:4 durch und spielt am Dienstag im Viertelfinale gegen die Estin Kaia Kanepi.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: