Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Braunschweig siegt in Ingolstadt und steigt auf

2. Bundesliga: Braunschweig siegt in Ingolstadt und steigt auf

Archivmeldung vom 27.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zweitligist Eintracht Braunschweig hat beim FC Ingolstadt mit 1:0 (0:0) gewonnen und sich damit vorzeitig den Aufstieg in die 1. Bundesliga gesichert. Die Ergebnisse der weiteren Freitagsspiele der 2. Bundesliga: Union Berlin - Jahn Regensburg 1:0 (0:0) und SV Sandhausen - VfL Bochum 0:1 (0:1). Regensburg steht damit als erster Absteiger der 2. Bundesliga fest.

In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften einen intensiven Kampf im Mittelfeld, Torchancen blieben jedoch Mangelware. Im zweiten Durchgang erhöhten die Braunschweiger den Druck, das erlösende Tor besorgte schließlich Damir Vrancic per direktem Freistoß in der Nachspielzeit.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vorne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige