Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport IOC-Präsident Thomas Bach: "In München haben die mutlosen gesiegt"

IOC-Präsident Thomas Bach: "In München haben die mutlosen gesiegt"

Archivmeldung vom 15.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Thomas Bach
Thomas Bach

Foto: Sven Teschke
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

IOC-Präsident Thomas Bach hat sich enttäuscht über den Ausgang der Volksbefragung in Teilen Bayerns über eine Olympia-Bewerbung für 2022 gezeigt. "Ich bin eher enttäuscht und besorgt, dass es in unserem Land möglicherweise in weiten Teilen eine gewisse Mutlosigkeit gibt, wichtige Zukunftsprojekte konsequent anzugehen", sagte Bach der "Bild-Zeitung".

Gleichzeitig befürwortete er eine erneute deutsche Bewerbung: "Es macht mir Hoffnung, dass über Sommerspiele z.B. in Berlin zumindest wieder diskutiert wird. Es würden dann aber hoffentlich die wahren Fakten vorgelegt, aus denen die Bevölkerung dann auch die richtigen Schlüsse ziehen kann."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: