Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Am 23. Juli startet die neue 3. Liga-Saison mit VfL Osnabrück - MSV Duisburg

Am 23. Juli startet die neue 3. Liga-Saison mit VfL Osnabrück - MSV Duisburg

Archivmeldung vom 15.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
3. Fußball-Bundesliga Logo
3. Fußball-Bundesliga Logo

Bild: Bundesliga

Das wird eine packende Saison! Sieben neue Klubs, darunter mit Braunschweig, Osnabrück, der Zweiten von Dortmund und Freiburg klangvolle Namen, mit dem TSV 1860 München sowie dem 1. FC Kaiserslautern 2 Vereine, die wieder mal zu den ersten Aufstiegsanwärtern gehören, dem ambitionierten 1. FC Magdeburg und Hallescher FC dazu 2 Rookies mit TSV Havelse und Viktoria Berlin - die 14. Saison der 3. Liga startet mit starken Neulingen und weit über 200 Spieler-Zugängen als prickelnde Wundertüte.

Klar ist: MagentaSport zeigt alle 380 Spiele live auf allen MagentaTV- und MagentaSport-Plattformen. Zum Auftakt der Saison 2021/2022 stehen sich am 23. Juli um 19 Uhr der VfL Osnabrück als Absteiger aus der 2. Liga und der Traditionsclub MSV Duisburg gegenüber. Die Übertragung mit Moderator Thomas Wagner und Experte Rudi Bommer startet um 18.30 Uhr, Christian Straßburger kommentiert.

MagentaSport-Kunden können sich auf eine klare Programm-Struktur mit verlässlichen Informationen direkt aus den Stadien und aus erster Hand verlassen. Samstags werden alle 6 Partien ab 13.45 Uhr als Einzelspiel oder in der Konferenz live angeboten. Der 1. Spieltag am 24. Juli liefert prompt ein heikles Duell: Marco Antwerpen, Lauterns Retter-Trainer, trifft mit den Pfälzern auf Zweitliga-Absteiger Braunschweig. Jenem Klub, der Antwerpen trotz des damaligen Aufstiegs einen neuen Vertrag verweigerte. Kaiserslautern hat nach einer ungenügenden Saison erneut ordentlich in Offensiv-Kräfte investiert, mit Mike Wunderlich einen der besten Mittelfeld-Spieler der Liga aus Köln verpflichtet. Obendrein mit Hanslik (Kiel), Kiprit (Uerdingen) und Röser (Türkgücü) gleich 3 potenzielle Mittelstürmer (!!!) geholt. Der TSV 1860 München ("Wir wollen hoch!") trifft auf einen weiteren Absteiger, die Würzburger Kickers.

Auch der 1. FC Magdeburg sowie Hallescher FC werden für die Top3-Plätze gehandelt - zum Auftakt geht's für den HFC gegen die Talentschmiede von Borussia Dortmund, die sich den starken 21jährigen Papadopoulos vom HFC schnappte. Magdeburg (Experte Bommer: "Mein Geheimfavorit") muss in Mannheim ran - die Waldhof-Buben sind ein weiterer Kandidat für dieTop7.

Sascha Bandermann und Alexander Klich moderieren die Konferenz.

Sonntags werden 2 Partien gezeigt: am 25. Juli ab 12.45 Uhr mit dem Auftakt von Aufsteiger Viktoria Berlin gegen Viktoria Köln, ab 13.45 Uhr startet die Vorberichterstattung des SC Verl, der Überraschungs-Aufsteiger der letzten Saison, gegen Türkgücü München, das schon jetzt 16 Zugänge bei ebenso vielen Abgängen verzeichnet. Der Montag gehört ab 18.45 Uhr der 3. Liga: zum Auftakt mit der starken Zweiten des SC Freiburg gegen den SV Wehen Wiesbaden - einem weiteren Aufstiegsanwärter.

Ein erster Blick auf diese 3. Liga zeigt: diese Saison wird genauso spannend wie die letzte! Die beiden Erstplatzierten steigen direkt auf, der Dritte geht in die Relegation. Es gibt weiterhin 4 Direktabsteiger.

Hinweis Live-Fußball bei MagentaSport als FREE TV-Angebot bei MagentaTV

Samstag, 17. Juli 2021 - Testspiel in Villingen-Schwenningen

  • Ab 15.45 Uhr: FC Bayern München - 1. FC Köln

Mittwoch, 28. Juli 2021

  • Ab 17.45 Uhr: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach

1.Spieltag 3. Liga - komplett live bei MagentaSport:

Freitag, 23. Juli 2021

  • Ab 18.30 Uhr: VfL Osnabrück - MSV Duisburg

Samstag, 24. Juli 2021

  • Ab 13.45 Uhr live als Einzelspiel oder in der Konferenz: Waldhof Mannheim - FC Magdeburg, 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig, TSV 1860 München - Würzburger Kickers, TSV Havelse - 1.FC Saarbrücken, FSV Zwickau - Borussia Dortmund 2, Hallescher FC - SV Meppen

Sonntag, 25. Juli 2021

  • Ab 12.45 Uhr: Viktoria Berlin - Viktoria Köln
  • Ab 13.45 Uhr: SC Verl - Türkgücü München

Montag, 26. Juli 2021

  • Ab 18.45 Uhr: SC Freiburg 2 - SV Wehen Wiesbaden

Quelle: MagentaSport (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lehmig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige