Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kamil Stoch springt in einer anderen Liga

Kamil Stoch springt in einer anderen Liga

Archivmeldung vom 13.03.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Lysgårdsbakken
Lysgårdsbakken

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Kamil Stoch (153,3/ 139,5m ) gewann die Qualifikation in Lillehammer mit großem Vorsprung vor seinem polnischen Landsmann Dawid Kubacki (136,4/131,5) und dem Norweger Robert Johansson (136,3/131) und steuert bereits jetzt dem Gesamtsieg in der RAW AIR-Tournee entgegen. Für die DSV-Adler war es kein guter Quali-Tag. Alle sieben Springer verfehlten die Top ten und sind in der Gesamtwertung bereits abgeschlagen.

Während mit Stefan Kraft (6.) und Gregor Schlierenzauer (9.) sich wieder zwei Österreicher gut in Szene setzten, auch Peter Prevc (5.) sowie Andreas Stjernen (4.) und Daniel Andre Tande (10.) gut in Szene setzten, überraschte vor allem Vladimir Zografski aus Bulgarien als Achter.

Bester Deutscher war Karl Geiger (11./128 m) vor Richard Freitag (19./122), Andreas Wellinger (22./124,5), dem neu ins Team gekommenen David Siegel (25./125,5) Markus Eisenbichler (27./123) und Stephan Leyhe (28./124,5), der im Training auf der Olympiaschanze von 1994 noch 130 m gesprungen war. Auch Andreas Wank (36./123) schaffte im Feld der 72 Springer den Sprung in den Wettbewerb der besten 50.

Leyhe war mit Aufwind aus Oslo angereist, wo er als Siebter das zweitbeste Weltcup-Ergebnis seiner Karriere erzielt hatte. Nur im vergangenen Winter war er in PyeongChang als Fünfter noch besser. Für ihn geht es ohnehin in erster Linie um Weltcup-Punkte, die er am Dienstag und danach in Trondheim in beiden Durchgängen sammeln will. Mit 141 m überzeugte Andreas Stjernen im Training, der schon dem abschließenden Skifliegen in Vikersund entgegen fiebert.

Ergebnisliste Qualifikation Lillehammer 12.03.2018.pdf

Quelle: SC Willingen - Dieter Schütz

Anzeige:
Videos
Sendung "ThorsHammer"
ExtremNews startet investigatives Sendeformat
Raumenergieprodukt, das im Video am Ende des Textbeitrages zu sehen ist.
Durchbruch der Freien Energie?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige