Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions League: Dortmund gewinnt 4:0 gegen Galatasaray

Champions League: Dortmund gewinnt 4:0 gegen Galatasaray

Archivmeldung vom 23.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Borussia Dortmund hat am 3. Spieltag in der Gruppenphase der Champions League mit 4:0 gegen Galatasaray gewonnen. Bayer Leverkusen gewann ebenfalls zu Hause mit 2:0 gegen Zenit St. Petersburg.

Bereits in der 6. Minute brachte Pierre-Emerick Aubameyang die Gäste aus Dortmund in Führung, in der 18. Minute traf er ein zweites Mal. In der 41. Minute legte Marco Reus vor rund 45.000 Zuschauern nach, in der 83. Minute traf Adrian Ramos dann zum 4:0. Die Gastgeber konnten sich nur wenige Chancen erarbeiten, ein Treffer gelang ihnen nicht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte route in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige