Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bayern beenden Trainersuche: Vincent Kompany folgt auf Thomas Tuchel

Bayern beenden Trainersuche: Vincent Kompany folgt auf Thomas Tuchel

Freigeschaltet am 29.05.2024 um 17:27 durch Sanjo Babić
Vincent Jean Mpoy Kompany (2022)
Vincent Jean Mpoy Kompany (2022)

Foto: Urheber
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der FC Bayern München hat Vincent Kompany als neuen Trainer unter Vertrag genommen. Der 38-jährige Belgier unterschrieb beim deutschen Rekordmeister bis zum 30. Juni 2027, teilte der Verein am Mittwoch mit. Zuletzt war er beim englischen Premier League-Klub FC Burnley tätig. Man habe mit Kompany sofort eine gemeinsame Ebene gefunden, sagte Sportvorstand Max Eberl.

"Vincent Kompany ist hungrig und bringt alles mit: Schon als Spieler war er eine Führungsfigur im internationalen Spitzenfußball und geht auch als Trainer voran." Der Verein wünsche sich mehr Kontinuität auf der Trainerbank, so Eberl. 

Kompany selbst freut sich auf die neue Herausforderung: "Als Trainer musst du für das stehen, was du als Persönlichkeit bist: Ich liebe es, den Ball zu haben, kreativ zu sein - und wir müssen auch aggressiv sein auf dem Platz und mutig." Die Suche nach einem Nachfolger für Coach Thomas Tuchel hatte sich zuletzt für die Bayernbosse schwierig gestaltet. Verschiedene Trainer auf der Wunschliste hatten dem Klub eine Absage erteilt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rufen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige