Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Wiesinger wird neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg

Wiesinger wird neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg

Archivmeldung vom 24.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo 1. FC Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V., allgemein bekannt als 1. FC Nürnberg
Logo 1. FC Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V., allgemein bekannt als 1. FC Nürnberg

Beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg steht die Nachfolgeregelung nach dem Weggang von Dieter Hecking fest: Wie der Verein am Montag mitteilte, werden der bisherige U23-Trainer Michael Wiesinger und der bisherige Co-Trainer Armin Reutershahn in der Rückrunde die sportliche Verantwortung beim "Club" übernehmen.

"Wir haben alle Optionen intensiv geprüft und sind zu dem Entschluss gekommen, dass der Club mit dieser Konstellation die sportliche Herausforderung der Rückrunde bestreiten wird", erklärte Nürnbergs Manager Martin Bader.

Wiesinger spielte von 1993 bis 1999 beim 1. FC Nürnberg und erzielte in 186 Spielen 25 Tore. Es folgten unter anderem Stationen beim FC Bayern München und TSV 1860 München. Als Trainer arbeitete er von 2008 bis 2010 beim FC Ingolstadt. Seit 2011 trainierte er die U23 des Club.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sekret in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige