Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions League: Wolfsburg schlägt Gent 3:2

Champions League: Wolfsburg schlägt Gent 3:2

Archivmeldung vom 18.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Der VfL Wolfsburg hat das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen die KAA Gent am Mittwochabend mit 3:2 gewonnen.

Wolfsburg zeigte sich schon zu Beginn als die bessere Mannschaft und erspielte sich mehrere Torchancen. Die Belgier zeigten sich bemüht, entwickelten jedoch zunächst wenig Torgefahr. In der 44. Minute brachte Julian Draxler die Gäste dann in Führung, in der 54. Minute gelang ihm ein weiterer Treffer. In der 60. Minute legte Max Kruse noch einmal nach, in der 80. Minute gelang Sven Kums ein Treffer für Gent. Neun Minuten später schoss Kalifa Coulibaly das 2:3 für die Belgier.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte edel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige