Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: U 19-Frauen sind Europameister 2011

Fußball: U 19-Frauen sind Europameister 2011

Archivmeldung vom 14.06.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.06.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Mit einem 8:1-Sieg über die Auswahl aus Norwegen haben die deutschen U 19-Frauen den Europameister-Titel 2011 gewonnen.

Im Stadio Romeo Galli im italienischen Imola startete die deutsche Elf von Anfang an in der Offensive. Bereits in den ersten Minuten prüften die deutschen Fußballfrauen mehrfach die Torhüterqualitäten der norwegischen Schlussfrau Ane Fimreite. Nach einer von Torchancen der deutschen Elf geprägten ersten Halbzeit, gelang Luisa Wensing zumindest das 1:0 in Minute 29. Erst nach der Halbzeitzeitpause drehte das Team von Trainern Maren Meinert richtig auf. Das Torfestival nahezu im Minutentakt begann in Minute 50 mit dem Treffer von Isabella Schmid, fünf Minuten später erhöhte Lena Lotzen zum 3:0. Das halbe Dutzend machten dann Ramona Petzelberger (57.), erneut Lotzen (60.) und Ivana Rudelic (70.) voll. Ein Ehrentreffer für die nahezu chancenlosen Norwegerinnen gelang Melissa Bjånesøy in der 72. Minute. Kurz danach erhöhten Schmid (79.) und Anja Hegenauer (87.) zum 8:1-Endstand.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: