Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Flum erfolgreich operiert

Flum erfolgreich operiert

Archivmeldung vom 02.12.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.12.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eintracht Frankfurt e.V.
Eintracht Frankfurt e.V.

Eintracht-Profi Johannes Flum wurde nach dem gestrigen Trainingsunfall am heutigen Mittwoch, den 2. Dezember 2015, erfolgreich in der BG-Unfallklinik von Prof. Dr. med Reinhard Hoffmann operiert. Die ursprüngliche Diagnose "Bruch der Kniescheibe im linken Knie“ bestätigte sich während der zweitstündigen OP, darüber hinaus wurden keine weiteren relevanten Schäden festgestellt.

Flum wird bis Anfang nächster Woche in der BG-Unfallklinik bleiben und anschließend mit den Reha-Maßnahmen beginnen. Wie lange er ausfallen wird, steht derzeit noch nicht fest, sondern ist abhängig vom Heilungsverlauf.

Quelle: Eintracht Frankfurt Fußball AG

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte remis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige