Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik SPD-Chef pocht auf Einhaltung der Ausgangsbeschränkung an Ostern

SPD-Chef pocht auf Einhaltung der Ausgangsbeschränkung an Ostern

Archivmeldung vom 04.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Norbert Walter-Borjans (2019)
Norbert Walter-Borjans (2019)

Bild: Eigenes Werk /OTT

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat dazu aufgerufen, sich in der Osterzeit strikt an die Ausgangsbeschränkungen zu halten. Die allermeisten Bürger hätten in den vergangenen Wochen "ein Höchstmaß an Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen bewiesen", sagte Walter-Borjans der "Welt".

Das stimme zuversichtlich, "dass wir die Ausbreitung der Pandemie zeitlich so gestreckt bekommen, dass unser Gesundheitssystem eine adäquate Behandlung für alle Hilfsbedürftigen sicherstellen kann". Noch wisse man allerdings nicht, "ob die große Disziplin im Umgang miteinander auch die nötige Wirkung zeigt".

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte solide in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige