Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bitkom-Präsident will von AKK Sachdiskussion zu Digitalisierung

Bitkom-Präsident will von AKK Sachdiskussion zu Digitalisierung

Archivmeldung vom 07.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo von Bitkom
Logo von Bitkom

Nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Vorsitzenden der CDU fordert der Präsident des IT-Verbands Bitkom, Achim Berg, eine Abkehr von Personaldiskussionen. "Wir gratulieren Annegret Kramp-Karrenbauer zur Wahl als neue CDU-Vorsitzende.

Nach der Personaldiskussion brauchen wir jetzt eine ebenso entschieden und leidenschaftlich geführte Sachdiskussion zu unserem wichtigsten Zukunftsthema: Digitalisierung", sagte Berg der "Bild-Zeitung". Kramp-Karrenbauer war in Hamburg mit 517 von 999 Delegiertenstimmen zur Parteichefin gewählt worden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige