Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Publizist Schrang: Was hat das Oktoberfest mit zivilem Ungehorsam zu tun?

Publizist Schrang: Was hat das Oktoberfest mit zivilem Ungehorsam zu tun?

Archivmeldung vom 08.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Im Löwenbräu-Festzelt 2013
Im Löwenbräu-Festzelt 2013

Foto: Bayreuth2009
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der Beschreibung zum neusten Video des Publizisten Heiko Schrang heißt es: "Für viele kommt jetzt das Oktoberfest wie gerufen, da es eine willkommene Ablenkung zu den täglichen Horrornachrichten ist. Interessant dabei ist, dass auf der einen Seite die Identifikation mit der deutschen Kultur mittlerweile als anrüchig gilt, aber auf der anderen Seite hunderttausende zu Oktoberfesten pilgern. Dieser Trend hat besonders seit der Flüchtlingskrise 2015 massiv zugenommen."

Schrang weiter: "Neben Weißwurst, Brezeln und Bier zeigt man sich stolz in deutscher Trachtenkleidung. Bei genauer Betrachtung werden dort Eintrittsgelder ähnlich wie im Vergnügungspark bezahlt um für einen kurzen, berauschenden Moment deutsch sein zu dürfen. Ähnlich wie nach Fussballgrossereignissen, wo die Deutschlandfahne danach wieder im Giftschrank verschlossen wird, verschwindet auch die Trachtenkleidung bis zum nächsten Oktoberfest.

Da aber ein Großteil der Besucher auch in der feuchtfröhlichen Stimmung ihren Unmut über die deutsche Politik kundtun, sei die Frage erlaubt, was sie daran hindert dies auch gemeinsam in Form einer Großdemonstration zu tun?"

Quelle: Heiko Schrang

Die Bücher "Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2" und die "Die Souveränitätslüge" sowie Heiko Schrangs Bestseller „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“ als Hardcover, als Kindle-E-Book und als Hörbuch können hier bestellt werden. Dort gibt es auch sein neusten Buch "Die GEZ-Lüge". Weitere Informationen zur Tätigkeit von Heiko Schrang erhalten Sie auf der Seite: www.macht-steuert-wissen.de

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vorzug in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige