Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CSU: Bundesweite Ausdehnung möglich

CSU: Bundesweite Ausdehnung möglich

Archivmeldung vom 13.09.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.09.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bernd Posselt Bild: csu
Bernd Posselt Bild: csu

Der CSU-Europaabgeordnete und Sprecher der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Bernd Posselt, hält die bundesweite Ausdehnung der CSU im Fall einer anhaltenden Schwächung der Schwesterpartei CDU für möglich. "Entscheidend ist, dass die CDU nicht das Schicksal der Democrazia Cristiana in Italien erleidet und einfach auseinander fällt", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Die Democrazia Cristiana hatte Italien jahrzehntelang geprägt und löste sich ab 1993 langsam auf. "Dasselbe haben wir in Belgien erlebt und in den Niederlanden. Dann entwickeln sich neue Gruppierungen. Das würde auch die CSU vor eine völlig neue strategische Situation stellen." Auf die Frage, ob sich die CSU dann bundesweit ausdehnen werde, antwortete Posselt: "Das könnte in einer veränderten Parteienlandschaft notwendig sein." Er gehört auch dem CSU-Vorstand an. 

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte posse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige