Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Heil: Teile der Linken weder regierungswillig noch koalitionsfähig

Heil: Teile der Linken weder regierungswillig noch koalitionsfähig

Archivmeldung vom 30.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hubertus Heil Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Hubertus Heil Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hält "größere Teile der Linken weder für regierungswillig noch für koalitionsfähig". Für ihn sei die Linke eine tief gespaltene Partei, die nur mit der SPD regieren könne, wenn sie sich inhaltlich auf die Sozialdemokraten zu bewege und in der Lage sei, verantwortlich zu regieren, sagte Heil der "Welt".

Konkret attestierte er der Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht, "nicht regierungsfähig" zu sein. Er finde "viele Äußerungen von Frau Wagenknecht höchst verstörend. Die sind manchmal von rechtspopulistischen Aussagen nicht zu unterscheiden. Und das sind genau die Probleme, die die Linke für sich klären muss." Der "Rheinischen Post" hatte Heil zuvor gesagt, dass große Teile der Linken "überzeugte Demokraten sind, mit denen man reden kann".

Die Umfrageergebnisse für die SPD bewertete Heil in der "Welt" als "nicht erfreulich", er wies aber darauf hin, dass ein Großteil der Wähler noch unentschlossen sei. "Da steckt für die SPD viel mehr drin, als die Umfragen jetzt deutlich machen", so Heil.

Der SPD-Generalsekretär zeigte sich zuversichtlich, nach der Bundestagswahl an einer Koalition beteiligt zu sein. "Wir werden Koalitionsgespräche führen, aber erst nach dem 24. September", sagte Heil. "Deutschland ist ein starkes Land, aber es muss in seine Zukunft investieren. Wer diesen Weg mit uns gehen will, muss sich auf uns zubewegen, denn Deutschland kann mehr."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte unzeit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige