Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Afrikatag 2012 – Hilfe für misshandelte Großkatzen

Afrikatag 2012 – Hilfe für misshandelte Großkatzen

Archivmeldung vom 05.01.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.01.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Großkatzen genießen ihre wiedergewonnene Freiheit im Schutzgebiet LIONSROCK Bild: VIER PFOTEN
Die Großkatzen genießen ihre wiedergewonnene Freiheit im Schutzgebiet LIONSROCK Bild: VIER PFOTEN

Als Afrikatag wird in der katholischen Kirche seit über hundert Jahren der 6. Januar begangen. An diesem Tag werden weltweit in der Kollekte Spenden für Afrika gesammelt. Doch Hilfsprojekte gibt es in Afrika nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere. So hat z. B. die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN 2007 im Osten der Provinz Freistaat in Südafrika ein Schutzgebiet für misshandelte Großkatzen eingerichtet.

Über 80 Löwen, Leoparden, Tiger, Karakalen und Geparden leben heute im LIONSROCK. Sie wurden aus grausamen Haltungsbedingungen aus aller Welt gerettet – isoliert, vereinsamt in engen Käfigen, abgemagert, verhaltensgestört. Vielen Tieren drohte die Einschläferung, weil sie keiner haben wollte. Im LIONSROCK haben Zirkus- und Zoo-Löwen aus Südafrika und Österreich oder für Touristenfotos missbrauchte Löwen aus Rumänien ein neues Zuhause gefunden. Auf dem über 1.200 Hektar großen Gelände können die Tiere fast wie in freier Wildbahn leben und ihre Traumata überwinden.

„Es ist jedes Mal aufs Neue unglaublich ermutigend und bewegend, wenn ich beobachte, wie unsere Löwen bereits verloren geglaubte Instinkte nach und nach zurückgewinnen“, sagt Hildegard Pirker, Cheftierpflegerin in LIONSROCK. Im Schutzgebiet sind die Jagd und Zucht von Wildtieren und der Handel mit ihnen strikt verboten. Um den Tier- und Artenschutzgedanken weiterzutragen, hat LIONSROCK verschiedene Bildungsprogramme für Schulkinder aus aller Welt erarbeitet.

Quelle: VIER PFOTEN

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kugel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige