Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Darth-Vader-Darsteller David Prowse gestorben

Darth-Vader-Darsteller David Prowse gestorben

Archivmeldung vom 30.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
David Prowse (2007), Archivbild
David Prowse (2007), Archivbild

Foto: Nihonjoe
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der britische Schauspieler David Prowse ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren, berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf seinen Agenten. Der Darsteller wurde besonders durch seine Rolle als Darth Vader in den ersten drei "Star Wars"-Filmen bekannt.

Seine Stimme wurde dabei allerdings nicht genutzt - Schauspieler James Earl Jones synchronisierte die von Prowse ursprünglich gesprochenen Texte nach. In einigen Action-Szenen wurde Prowse zudem durch den Profi-Fechter Bob Anderson gedoubelt. Auch nach der Demaskierung der Rolle durfte der Brite nicht selbst ran - in "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" übernahm der Schauspieler Sebastian Shaw diesen Part. Prowse war neben seiner Arbeit als Schauspieler auch als Fitnesstrainer tätig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nudist in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige