Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Der Hobbit 2" erklimmt Kino-Gipfel

"Der Hobbit 2" erklimmt Kino-Gipfel

Archivmeldung vom 16.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kinoplakat "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Kinoplakat "Der Hobbit: Smaugs Einöde"

Der Weg nach Erebor ist lang. Auf den Gipfel der offiziellen deutschen Kino-Charts, ermittelt von media control GfK, geht es hingegen ziemlich schnell. Bilbo, Thorin und der Rest der Zwergenbande schlagen sich durch Düsterwald und Seestadt, kämpfen gegen Elben und Orks, um schließlich ihr Ziel zu erreichen. "Der Hobbit: Smaugs Einöde" lockte nach vorläufigen Angaben zwischen Donnerstag und Sonntag rund 1,16 Millionen Besucher vor die Leinwände. Beim Start von "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" vor einem Jahr waren 1,08 Millionen Menschen dabei.

Selbst für "Die Eiskönigin – Völlig unverfroren" ist Mittelerde noch weit entfernt. Mit 438.000 gelösten Tickets rutscht Disneys Weihnachtsfilm vom Thron an die zweite Stelle. Wie in der Vorwoche dreht "Fack Ju Göhte", der dank 242.000 Zuschauern auf insgesamt 4,62 Millionen Kinogänger kommt, auf Rang drei seine Runden.

Als weiterer Neueinsteiger schafft es "Die Frau, die sich traut" auf Position 16. Für das deutsche Drama über eine 50-Jährige, die nach einer Krebsdiagnose beschließt, den Ärmelkanal zu durchschwimmen, entschieden sich 6.000 Filmfreunde.

Die offiziellen deutschen Kino-Charts werden von media control GfK International GmbH im Auftrag des Verbandes der Filmverleiher (VdF) herausgegeben. Grundlage sind die Besucherzahlen zwischen Donnerstag und Sonntag aller ca. 4.640 Leinwände in Deutschland. Das beinhaltet die großen Ketten wie Cinemaxx, Cinestar und Cineplex bis hin zum Programmkino.

Quelle: media control GfK

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte melden in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen