Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien US-R&B-Sängerin Teena Marie gestorben

US-R&B-Sängerin Teena Marie gestorben

Archivmeldung vom 27.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die US-amerikanische R&B-Sängerin Teena Marie ist am Sonntag im Alter von 54 Jahren gestorben. Das bestätigte der Manager der Sängerin gegenüber dem Nachrichtensender CNN. Über die genaue Todesursache gibt es bislang keine Informationen.

Teena Marie, die portugiesische Vorfahren hat, hieß eigentlich Mary Christine Brockert und wurde 1956 in Santa Monica geboren. Zu ihren bekanntesten Titeln zählen unter anderem die Songs "Square Biz" (1981), "Lovergirl" (1984) und "Ooo La La La" (1988).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bulle in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige