Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Oliver Pocher verkündet live bei stern TV Rückkehr auf die Tanzfläche

Oliver Pocher verkündet live bei stern TV Rückkehr auf die Tanzfläche

Archivmeldung vom 23.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Oliver Pocher (2014), Archivbild
Oliver Pocher (2014), Archivbild

Foto: Michael Schilling
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Oliver Pocher kehrt zurück aufs Tanzparkett - zumindest für einen letzten Tanz. Am Freitag war der Comedian und Moderator aus der RTL-Tanzshow "Let's Dance" ausgeschieden, trotzdem werde er am kommenden Freitag noch einmal im Rahmen der Sendung auftreten.

Das verkündete der 41-Jährige am Mittwochabend live bei stern TV. Getreu dem Motto der Sendung - "Magic Moments" - werde Pocher seinen persönlichen "magischen Moment" in einem Tanz verarbeiten: "Ich habe nach der Sendung gesagt, dass ich sehr gern noch meinen 'Magic Moment' vertanzen würde. Der war, als Deutschland 2014 Weltmeister wurde, mein Song 'Schwarz und Weiß' im Maracanã lief und ich da vor Ort sein durfte. Und das würde ich gern vertanzen", sagte Pocher im Gespräch mit Steffen Hallaschka.

Obwohl Pocher in der achten Episode der aktuellen "Let's Dance"-Staffel weniger Stimmen erhielt als seine Tanzkollegen und die Sendung damit verlassen musste, darf er im Anschluss an die regulären Auftritte noch einmal auf die Bühne der RTL-Show: "Die Kollegen von RTL haben gesagt: Wir geben dir die einmalige Chance, diese Geschichte zu vertanzen." Doch so ganz mit der Sendung abgeschlossen habe Pocher ohnehin noch nicht: "Ich wünsche natürlich allen toi, toi, toi, aber falls sich noch einer verletzen sollte: Ich habe eine Choreo und eine Performance, ich bin jederzeit bereit, auch in der Sendung wiederzukommen."

Auch zur Schwangerschaft seiner Lebensgefährtin äußerte sich Pocher bei stern TV. "Das ist richtig, wir werden Eltern." Erst in der vergangenen Woche hatte Pocher verkündet, erneut Vater zu werden, bei stern TV verriet er auch, wann das Kind erwartet wird: "So viel kann ich verraten: Noch in diesem Jahr. Man weiß ja nie, wohin die Reise geht, und wir hoffen natürlich, dass alles gut wird, aber im Laufe dieses Jahres soll es dann soweit sein."

Quelle: STERN TV (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige