Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Deutsche hören wieder mehr Schlagermusik

Deutsche hören wieder mehr Schlagermusik

Archivmeldung vom 21.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Joujou / pixelio.de
Bild: Joujou / pixelio.de

Die Deutschen hören wieder mehr Schlagermusik. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, belegten in diesem Jahr bereits neun Schlageralben den ersten Platz der deutschen Charts. 2011 oder 2012 waren es je drei Alben.

Das neue Album "Farbenspiel" der Schlagerkönigin Helene Fischer verkaufte sich innerhalb von zwei Wochen 200.000 Mal. Die Sängerin sagte dem Magazin: "Kaum eine andere Musik schafft es, Menschen so zu begeistern, wie die Schlagermusik. Viele finden sich in den Texten wieder."

Das Marktforschungsinstitut Media Control beobachtet laut dem Bericht einen Trend zu deutschsprachiger Musik: In diesem Jahr standen in 30 von 41 Wochen deutschsprachige Künstler auf Platz eins der Album-Charts.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lachen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen