Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Abba-Sängerin hält Comeback für möglich

Abba-Sängerin hält Comeback für möglich

Archivmeldung vom 27.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
ABBA
ABBA

Agnetha Fältskog, eine der beiden Sängerinnen der legendären Pop-Band Abba, hält ein Comeback des berühmten Quartetts für möglich. "Eine Wiedervereinigung zu einem einmaligen Auftritt, vielleicht für einen guten Zweck, ist etwas, dass wir meiner Meinung nach alle erwägen können", sagte Fältskog dem schwedischen Magazin "M".

1982 hatte sich die Band nach rund zehnjährigem Bestehen aufgelöst, ohne dies allerdings jemals offiziell bekanntzugeben. "Wir werden uns wohl kaum für eine Tour zusammenfinden, wie die Rolling Stones oder andere ältere Bands, aber ich kann mir vorstellen, dass wir in Zukunft etwas zusammen machen", fügte die 60-Jährige hinzu. Mit den anderen Mitgliedern der Popgruppe habe sie bisher allerdings noch nicht darüber gesprochen. Abba war vorallem in den 1970er Jahren eine der weltweit populärsten Musikgruppen. Mit etwa 375 Millionen verkauften Tonträgern ist sie eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vater in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige