Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Taylor Swift tritt bei royaler Wohltätigkeitsveranstaltung auf

Taylor Swift tritt bei royaler Wohltätigkeitsveranstaltung auf

Archivmeldung vom 26.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Taylor Swift (2012)
Taylor Swift (2012)

Foto: Truu
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Countrysängerin Taylor Swift wird im November bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung des britischen Thronfolgers William und seiner Frau Catherine auftreten. Das berichtet der "Daily Mirror" am Samstag. Demnach soll neben Swift auch Jon Bon Jovi bei der Centrepoint Winter Whites Gala auftreten.

Als spezieller Gast werde auch der britische Musiker James Blunt erwartet. An der Veranstaltung im Kensington Palast, dem Wohnsitz von William und Kate, werden nur 200 Gäste teilnehmen. Die Tickets kosten 500 Pfund (etwa 586 Euro). Die Erlöse des Charity-Events sollen jungen Obdachlosen zugute kommen. Prinz William ist Schirmherr der Wohltätigkeitsorganisation Centrepoint, eine Funktion, die bereits seine 1997 verstorbene Mutter Diana ausfüllte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz im Jahr 2020
Inelia Benz: "Das steht an im Jahr 2020"
Symbolbild
Die Goldene Blume
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte feines in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen