Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Sky verzeichnet mit Geisterspielen Einschaltquotenrekord

Sky verzeichnet mit Geisterspielen Einschaltquotenrekord

Freigeschaltet am 18.05.2020 um 06:33 durch Andre Ott
Fernsehen (Symbolbild)
Fernsehen (Symbolbild)

Bild: Kurt Michel / pixelio.de

Der Fernsehsender Sky hat mit den Geisterspielen nach dem Bundesliga-Neustart einen Einschaltquotenrekord verzeichnet - wohl auch dank der Ausstrahlung im sogenannten "Free TV".

Es sei der "reichweitenstärkste Bundesliga-Samstag der Sendergeschichte" gewesen, hieß es am Sonntag.

3,81 Millionen Zuschauer sahen demnach Konferenz und Einzelspiele um 15:30 Uhr. Der Marktanteil für Sky lag am Samstagnachmittag bei 27,2 Prozent. In der Männerzielgruppe (männlich 14-59 Jahre) lag der Wert bei 42 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz im Jahr 2020
Inelia Benz: "Das steht an im Jahr 2020"
Symbolbild
Die Goldene Blume
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte steck in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige