Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Disney Channel HD kommt als 16. Sender zu HD+

Disney Channel HD kommt als 16. Sender zu HD+

Archivmeldung vom 20.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Das aktuelle Logo des Disney Channel
Das aktuelle Logo des Disney Channel

Jetzt ist es amtlich: Zeitgleich zum offiziellen Sendestart am 17. Januar 2014 wird der neue Disney Channel HD die HD+ Plattform als 16. Sender bereichern. Der Disney Channel richtet sich sowohl in der SD, als auch in der HD-Variante nicht nur an Kinder, sondern ist gemäß dem Motto 'Disney für alle' für ein breites Publikum konzipiert: Jeder, der die Welt von Disney liebt, kommt beim Disney Channel HD auf seine Kosten. Tagsüber konzentrieren sich die Angebote stärker auf Kinder und Familien, am Abend stehen Programmangebote für Familien und Frauen im Fokus.

Im Zuge des Launch hat sich Disney Channel HD auf HD+ als erste HD-Plattform festgelegt. Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung der HD PLUS GmbH: "Der Satellit bietet TV-Sendern eine extrem flexible, schnell realisierbare, attraktive Plattform, um die tollen Inhalte auch in brillanter HD-Qualität unkompliziert auf die Bildschirme der Zuschauer zu bringen. Besonders freut uns, den Start von Disney Channel HD bereits heute verkünden und damit den Kunden von HD+ eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung bieten zu können."

Abwechslungsreiches Programmangebot mit brillanter Bildqualität Disney und HD - das passt zusammen. Und davon werden insbesondere auch die HD+ Nutzer profitieren. Denn Disney produziert bereits einen Großteil des TV-Materials in nativem HD, was für ein besonders intensives Fernsehvergnügen bei HD+ sorgt. Die Genre-Bandbreite des neuen Disney Channel reicht von Comedy bis Romantic Drama. Ihre deutsche Free TV-Premiere feiern unter anderem die Serien "Baby Daddy", "New in Paradies", "Grand Hotel" oder "Miranda". Darüber hinaus hat der Disney Channel bereits den Kauf der Serie "Cedar Cove" mit Andie MacDowell sowie die Serien "Switched at Birth" und "Die Muppet Show" bekannt gegeben.

Wilfried Urner ist von dem Angebot begeistert und betont: "Gerade bei den neuen Serienproduktionen oder animierten Filmen zeigt sich die Brillanz von HD. Erst recht auf den immer größer werdenden TV-Geräten. Die Zuschauer dürfen sich mit HD+ also auf noch mehr scharfes Fernsehvergnügen freuen."

Die Empfangsparameter von Disney Channel HD:

- ASTRA 2C, 19,2 Grad Ost - Frequenz: 10,80275 GHz - Polarisation: horizontal - Modulation: DVB-S2, 8PSK - Symbolrate: 22,000 MSym/s - FEC: 3/4

Den Uplink zu den ASTRA Satelliten sowie das Playout übernimmt die SES Platform Services GmbH.

Quelle: HD PLUS GmbH (ots)

Anzeige: