Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Nicole Kidman spricht über Trennung von Tom Cruise

Nicole Kidman spricht über Trennung von Tom Cruise

Archivmeldung vom 14.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Nicole Kidman, 2010
Nicole Kidman, 2010

Foto: Keith Hinkle
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nicole Kidman hat über zehn Jahre nach der Trennung von Tom Cruise über ihre damaligen Gefühle gesprochen. "Die Trennung war ein Schock", sagte die heute 45-Jährige dem Magazin "DuJour".

Noch kurz vor dem Beziehungsende wäre sie bereit gewesen, für Cruise "bis ans Ende der Welt" zu gehen. Es habe lange gedauert, bis sie sich davon erholt habe. Die etwa 10-jährige Ehe, die von 1990 bis 2001 andauerte, sei glücklich gewesen, aber durch den medialen Druck seien beide vom Rest der Welt isoliert worden. "Wir wurden immer abhängiger voneinander", so Kidman.

Im Juni 2006, fünf Jahre nach der Scheidung, heiratete Kidman den australischen Countrysänger Keith Urban.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wiese in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige