Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Hackerangriff: DDoS-Attacke legte Webseiten von „Rossiya Segodnya“ lahm

Hackerangriff: DDoS-Attacke legte Webseiten von „Rossiya Segodnya“ lahm

Archivmeldung vom 17.10.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.10.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Ein Hackerangriff hat am Samstag alle Webressourcen der Agentur „Rossiya Segodnya“, darunter die russischsprachige Webseite RIA Novosti und alle fremdsprachigen Seiten Sputniknews, lahmgelegt.

Auf der deutschen Webseite des russischen online Magazins "Sputnik" heißt es weiter: "Der DDoS-Angriff wurde mit Hilfe zahlreicher absichtlich angesteckter PCs verübt, welche Anfragen an eine bestimmte Adresse im Netz senden, was eine Überlastung bzw. Unerreichbarkeit von Netzressourcen zur Folge hat.

Zwei Stunden lang gab es keinen Zugriff auf fremdsprachige Webseiten der Agentur „Rossiya Segodnya“ – darunter auch auf unsere Seite.

Wir bitten um Entschuldigung und rechnen mit Ihrem Verständnis, liebe Leserinnen und Leser!

Die Webseite von RIA Novosti wurde mehrmals Hacker-Attacken ausgesetzt. Im Mai 2012 wurde sie von rund 2.500 IP-Adressen aus angegriffen. Darauf wurde die Webseite auf eine leichtere Version vorübergehend umgestellt. Im Juli 2013 gab es eine weitere DDoS-Attacke, indem die Anzahl der pro Minute gesendeten E-Mails bei etwa 150.000 lag. Noch ein Versuch wurde im August 2014 registriert.

Sputnik (sputniknews.com) ist eine Medienanstalt (Nachrichtenagentur und Radiosender) mit multimedialen News-Hubs in Dutzenden Ländern. Sputnik umfasst Webseiten, analogen und digitalen Rundfunk, mobile Apps und Seiten in sozialen Netzwerken."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz im Jahr 2020
Inelia Benz: "Das steht an im Jahr 2020"
Symbolbild
Die Goldene Blume
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte spital in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen