Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Gewinnen durch teilen - Neue Bestsellerlisten für Ratgeber

Gewinnen durch teilen - Neue Bestsellerlisten für Ratgeber

Archivmeldung vom 08.10.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.10.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Im deutschen Buchmarkt sind Ratgeber aus dem Schatten der Sachbücher getreten. Seit dem 1. Oktober 2007 ist eine Neuordnung in der Warengruppeneinteilung gültig. Durch eine Überarbeitung der Systematik ist das unabhängige Segment "Ratgeber" entstanden. Hierzu wurde die Warengruppe "Sachbuch und Ratgeber" getrennt.

Beide existieren von nun an eigenständig. Der Prozess geschah in enger Zusammenarbeit zwischen media control GfK International und einem Gremium bestehend aus Vertretern der Verlags- und Handelsbranche. "Wir unterstreichen damit die wirtschaftliche Bedeutung der beiden Gattungen im Gesamtmarkt. Es handelt sich um zwei Bereiche, die zwingend separiert werden mussten", sagt Ulrike Altig, Geschäftsführerin media control GfK International, zur Umstellung. "Nur so wird eine notwendige Transparenz garantiert", so Altig weiter.

Die Betrachtung der Marktanteile macht das Gewicht von Ratgebern und Sachbüchern deutlich. Anstatt Einfluss zu verlieren, gewinnen sie kräftig hinzu. Gemessen an den Barverkäufen innerhalb der Absatzwege Sortimentsbuchhandel, E-Commerce und Warenhaus realisiert die Warengruppe "Ratgeber" in den ersten neun Monaten 2007 etwa 16,2 Prozent Marktanteil. Damit bleibt sie auch ohne das Sachbuch die zweitgrößte Gruppe hinter der Belletristik. Das Segment "Sachbuch" erreicht aus dem Stand circa 8,2 Prozent Marktanteil.

Nicht nur Industrie und Handel profitieren unmittelbar von der Umstellung der Warengruppen. Im Zuge der Neuausrichtung entstanden eigene Bestsellerlisten für Ratgeber. Sie erhalten dadurch eine individuelle Plattform und können sich so der Öffentlichkeit besser präsentieren. Ulrike Altig über die neue Hitliste: "Alle gewinnen mit den Ratgeber-Charts. Die Abbildung der Frontline-Produkte hat eine Leuchtturmfunktion und dient der Orientierung. Als Erfolgsbarometer lenkt sie die Aufmerksamkeit auf eine ganze Gruppe, die bisher ein wenig versteckt war." Zur Premiere steht "The Secret" (Anmerkung der Redaktion: zur Buchbesprechung und zur Filmbesprechung)von Rhonda Byrne, ein Buch über den Schlüssel zum Glück, auf Platz eins der Ratgeber-Charts.

Quelle: Pressemitteilung Media Control GfK International GmbH


Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rotzig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige