Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien US-Comedian Jeff Dunham nahm für Hochzeit mehr als zehn Kilo ab

US-Comedian Jeff Dunham nahm für Hochzeit mehr als zehn Kilo ab

Archivmeldung vom 17.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jeff Dunham und seine Figur Achmed the dead terrorist
Jeff Dunham und seine Figur Achmed the dead terrorist

Foto: Richard Mclaren
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-amerikanische Bauchredner und Standup-Comedian Jeff Dunham hat eigens für seine Hochzeit mit der Bodybuilderin Audrey Murdick mehr als zehn Kilogramm abgenommen. Über drei Monate habe er sich dabei streng an die von seiner Partnerin erdachte Diät gehalten, verriet der 50-Jährige dem US-Magazin "People".

Der Ernährungsplan, den Murdick auch bei der Vorbereitung für Wettkämpfe nutze, enthalte viel Protein, wenig Kohlenhydrate, kaum Fett und kein Gluten, Milch oder Alkohol.

Dunham ist in den USA vor allem durch seine Auftritte mit verschiedenen, von ihm selbst gefertigten Handpuppen, denen er eine Stimme gibt, bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte teeei in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige