Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Anna Faris wurde Schwangerschaftspfunde schnell los

Anna Faris wurde Schwangerschaftspfunde schnell los

Archivmeldung vom 24.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Faris bei der Oscarverleihung 2011
Faris bei der Oscarverleihung 2011

Foto: Materialscientist
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die US-Schauspielerin Anna Faris hat nach der Geburt ihres Sohnes Ende August nicht lange gebraucht um die Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden. "Das ganze Baby-Herumschleppen hat wohl geholfen", sagte die 36-Jährige gegenüber "E! News".

Zudem habe Faris` Ehemann Chris Pratt kein Problem mit ihrer kurvigeren Figur. "Ich glaube er mag es, wenn mein Hintern etwas größer ist", so die Schauspielerin. Faris ist seit 2009 mit Pratt verheiratet.

Anna Faris` Karriere begann mit der Hauptrolle in der Filmreihe "Scary Movie", wofür sie mit dem "MTV Movie Award" in zwei Kategorien nominiert wurde. Ihre ernste Seite konnte sie im Film "Brokeback Mountain" unter Beweis stellen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ptose in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige