Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Big Bang Theory"- Star Kaley Cuoco-Sweeting : "Ich wurde geboren um vor der Kamera zu stehen"

"Big Bang Theory"- Star Kaley Cuoco-Sweeting : "Ich wurde geboren um vor der Kamera zu stehen"

Archivmeldung vom 18.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Kaley Christine Cuoco
Kaley Christine Cuoco

Foto: MyCanon
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Sie ist der Traum aller pubertierender Nerds: Penny, die quirlige Nachbarin von "Dr. Hofstadter" und "Dr. Cooper" in der erfolgreichen Sitcom "The Big Bang Theory". Im wahren Leben heißt die energiegeladene Blondine Kaley Cuoco-Sweeting und ziert das Cover der aktuellen Cosmopolitan.

Kaum bekannt ist: Kaley spielte sich in jungen Jahren bis in die nationale Rangliste der US-amerikanischen Tennis Amateure. Als damit Schluß war, fing sie an zu reiten. Heute besitzt sie vier Pferde im Simi-Valley. "Klingt vielleicht überheblich, aber ich habe eben mehr Talente als nur die Schauspielerei", sagt sie selbstbewusst im Gespräch mit Cosmopolitan. Trotz allem sagt der Sitcom-Star: "Ich wurde geboren, um vor einer Kamera zu stehen".

Kaley beschreibt sich selbst als offenes Buch: "Ich halte nichts zurück - was gut und schlecht zugleich ist." Damit erinnert sie sehr an Penny, ihr Serien-Alter-Ego. "Nur in Modefragen sind wir nicht einer Meinung!", berichtet die Schauspielerin, die am liebsten auf Schuhen von Miu Miu und Isabel Marant durchs Leben geht. Auch sonst lebt die quirlige Blondine eher unkompliziert und spontan wie ihr Seriencharakter in den Tag. Die Blitz-Hochzeit im vergangenen Jahr mit Tennisprofi Ryan Sweeting - nach nur vier Monaten Beziehung - ist das beste Beispiel dafür. Kaley: "Ich gebe zu, das ging schnell. Aber so bin ich eben."

Quelle: Bauer Media Group, Cosmopolitan (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wucher in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige