Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Kokowääh 2" gegen "Stirb langsam 5": Zweikampf um die Kino-Krone

"Kokowääh 2" gegen "Stirb langsam 5": Zweikampf um die Kino-Krone

Archivmeldung vom 18.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kinoplakat von "Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben"
Kinoplakat von "Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben"

Ein enger Zweikampf zwischen "Kokowääh 2" und "Stirb langsam 5" herrscht an der Spitze der offiziellen deutschen Kino-Charts, ermittelt von media control. Nach vorläufigen Angaben hat Til Schweigers Patchwork-Familie knapp die Nase vorn. Rund 529.000 Zuschauer lösten zwischen Donnerstag und Sonntag ein Ticket für den Film, der somit den Thron der Hitliste verteidigt.

Bruce Willis nimmt als John McClane vorerst mit Rang zwei Vorlieb. "Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben" lockte am Startwochenende 524.000 Filmfreunde vor die Leinwände. Damit schneidet der Auftakt des fünften Falls schlechter ab als sein Vorgänger. "Stirb langsam 4.0" kam auf 802.000 Besucher an den ersten vier Tagen. Insgesamt interessierten sich 2007 rund 2,6 Millionen Menschen für den Kultcop.

Ebenfalls auf den Medaillenplätzen mischt "Django Unchained" mit. Quentin Tarantinos Western stand bei 244.000 Zuschauern auf dem Programmplan.

Auf ein Wiedersehen mit dem kleinen Clownfisch Nemo freuten sich 50.000 kleine und große Fans. Die 3D-Version von "Findet Nemo" teilt sich Position acht mit Steven Spielbergs Biopic "Lincoln".

Die offiziellen deutschen Kino-Charts werden von media control GfK International im Auftrag des Verband der Filmverleiher (VdF) herausgegeben. Grundlage sind die Besucherzahlen zwischen Donnerstag und Sonntag aller ca. 4.640 Leinwände in Deutschland. Das beinhaltet die großen Ketten wie Cinemaxx, Cinestar und Cineplex bis hin zum Programmkino.

Quelle: media control

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte drops in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige