Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Thomas Hayo: "Das Modelbusiness ist wie Leistungssport"

Thomas Hayo: "Das Modelbusiness ist wie Leistungssport"

Archivmeldung vom 20.02.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jorge Gonzalez, Monica Ivancan und Hayo beim Deutschen Fernsehpreis 2012
Jorge Gonzalez, Monica Ivancan und Hayo beim Deutschen Fernsehpreis 2012

Foto: JCS
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Top-Model-Chancen, Figur-Druck und Zoff in der Jury. Im Interview mit InTouch erzählt "GNTM"-Juror Thomas Hayo, wie es in der Fashion-Branche und hinter den Kulissen der TV-Show (donnerstags, 20:15 Uhr, ProSieben) tatsächlich zugeht.

"Man muss ein interessantes Gesicht haben und groß genug sein", verrät der Creative Director. "Je kleiner das Mädchen ist, desto mehr muss es die fehlende Größe mit anderen Dingen kompensieren können." Ein gutes Beispiel sei Cara Delevigne. "Sie ist unheimlich lebendig und vor der Kamera total frei." Der Figur-Druck sei wegen der Mega-Verdienst-Möglichkeiten enorm hoch. "Fast alle der bekannten Top-Models haben ein Workout-Pensum, das einem Leistungssportler ähnelt. Sie trainieren zwei Mal am Tag boxen, tanzen Ballett oder machen Yoga", verrät Thomas Hayo. In der aktuellen Ausgabe des People-Magazins InTouch spricht er außerdem über die Karriere-Chancen der Kandidatinnen nach der Casting-Show, Meinungsverschiedenheiten hinter den Kulissen und auf welche Highlights man in dieser Staffel gespannt sein darf.

Quelle: Bauer Media Group, InTouch (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte raufen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige