Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Justin Bieber verkündet Rückzug - Promi-Experten sind skeptisch

Justin Bieber verkündet Rückzug - Promi-Experten sind skeptisch

Archivmeldung vom 27.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Justin Bieber bei der Believe-Tour im Oktober 2012
Justin Bieber bei der Believe-Tour im Oktober 2012

Foto: MyCanon
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Teenie-Idol Justin Bieber hat auf Twitter seinen Rückzug angekündigt - Beobachter rätseln, ob er das ernst meint. "My beloved beliebers I`m officially retiring" schrieb der 19-Jährige in einem Tweet an Weihnachten. Bereits eine Woche zuvor hatte er in einem Interview mit dem Radiosender "Power 106" in Los Angeles gesagt, nach dem nächsten Album wolle er aufhören.

Mit weiteren Tweets im Anschluss an seine Rückzugserklärung relativierte er das Vorhaben aber: "The media talks a lot about me. They make a up a lot of lies and want me to fail but I`m never leaving you, being a belieber is a lifestyle", hieß es in einer späteren Mitteilung. Viele vermeintliche Experten äußerten sich zu Wort, die Mitteilungen könnten auch nur gestreut worden sein, um sich ins Gespräch zu bringen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bast in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen