Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Marie Bäumer: Frauen schauen bei Seitensprüngen ihrer Partner oft weg

Marie Bäumer: Frauen schauen bei Seitensprüngen ihrer Partner oft weg

Archivmeldung vom 21.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Marie Bäumer bei der Grimme-Preis-Verleihung 2011
Marie Bäumer bei der Grimme-Preis-Verleihung 2011

Foto: JCS
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Schauspielerin Marie Bäumer glaubt, dass Frauen in Beziehungen oft aktiv wegschauen, um Untreue nicht zu bemerken: "Das sind diese Verdrängungsmechanismen, die bei Frauen sehr beliebt sind, dieses: `Es ist alles gut, es ist alles wunderbar`, dabei sieht man, wie der Teppich Wellen schlägt. Da ist der Schrecken über das, was eigentlich passiert, so groß, dass man es weit von sich weghalten muss. Das ist sehr verbreitet, gerade in der Generation unserer Eltern, der zwischen 60- und 80-Jährigen", sagte die Schauspielerin dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeiger".

Zwar seien Männer "die größten Verdränger, ganz sicher", so Bäumer, Frauen aber ignorierten bestimmte Zwischentöne ganz bewusst. "Mich strengt das wahnsinnig an", sagte die 44-Jährige. In ihrer Wahlheimat Frankreich habe man mit Fragen der Treue dagegen einen lockereren Umgang gefunden: "Monsieur schickt seine Frau schon einmal vor aufs Land und trifft dann seine Geliebte in der Stadt, weiß aber, dass Madame sich gerne mit dem Gärtner vergnügt."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stock in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige