Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ex-Bundesligaprofi Hans Sarpei: AfD bringt offenen Rassismus zurück

Ex-Bundesligaprofi Hans Sarpei: AfD bringt offenen Rassismus zurück

Archivmeldung vom 03.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Hans Sarpei
Hans Sarpei

Foto: 9EkieraM1
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der frühere Bundesligaprofi Hans Sarpei beobachtet mit Schrecken, dass die Hautfarbe wieder ein stärkeres Thema geworden ist. "Der offene Rassismus kommt jetzt gerade verstärkt zurück - vor allem durch die AfD. Dadurch wird es wieder offener, klarer angesprochen", sagte der 42-Jährige der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Sarpei, der in der Bundesliga 190 Spiele für Schalke, Leverkusen und Wolfsburg absolviert hat und aktuell mit einer eigenen Doku-Serie im Fernsehen zu sehen ist, sieht sich selbst in der Pflicht, dafür einzustehen, "dass das Thema nicht kleingeredet wird und es nicht dauernd Leute trifft, die nicht so in der Öffentlichkeit stehen und darunter dann noch mehr leiden müssen".

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hammer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige