Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Wolfgang Joop würdigt Lagerfeld als "Über-Menschen"

Wolfgang Joop würdigt Lagerfeld als "Über-Menschen"

Archivmeldung vom 20.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Wolfgang Joop (2014), Archivbild
Wolfgang Joop (2014), Archivbild

Foto: StagiaireMGIMO
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Modeschöpfer Wolfgang Joop hat Karl Lagerfeld als "Über-Menschen" und europäischen Brückenbauer gewürdigt. "Er war ein Über-Mensch, der so unendlich viel geschafft hat", sagte Joop den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland".

"Karl Lagerfeld hat sich selbst eine persönliche Disziplin auferlegt – gerade im Kontrast zu seinem ehemals besten Freund Yves Saint Laurent, der sich den Gefühlen, Sehnsüchten und Drogen hingegeben hatte", so der Modeschöpfer weiter. Lagerfeld sei eine der bekanntesten deutschen Persönlichkeiten der letzten Jahrzehnte gewesen. "Karl war auch einer der ersten Europäer – er ist mit 16 Jahren nach Paris gegangen und hat es geschafft, eine deutsch-französische Brücke zu schlagen und ist dadurch eine europäische Figur geworden", so Joop.

Dabei hätte er "diesen unglaublichen Leistungs-Output" gehabt, der "geradezu erschreckend" gewesen sei. Er habe seinen persönlichen Erfolg aber mit Einschränkungen seines persönlichen Lebens bezahlt. "Die Mode ist ein gefährlicher Planet, gerade für narzisstische Persönlichkeiten, wie viele von uns es sind", sagte Joop den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". "Auf diesem Planet war Karl Lagerfeld der König", so der Modeschöpfer weiter. Er denke selbst bereits sein Leben lang über den Tod nach: "Ich bin ein barocker Mensch. Ich liebe das Leben und will viel davon haben – deswegen muss ich auch über das Ende nachdenken", sagte Joop.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte akten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige