Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Francis Fulton-Smith hat für Strauß-Rolle zugenommen

Francis Fulton-Smith hat für Strauß-Rolle zugenommen

Archivmeldung vom 15.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Francis Fulton-Smith beim DIVA – Deutscher Entertainment Preis 2008
Francis Fulton-Smith beim DIVA – Deutscher Entertainment Preis 2008

Foto: Klaus Mueller
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Schauspieler Francis Fulton-Smith (46) hat für die Rolle des Franz Josef Strauß im ARD-Film "Die Spiegel-Affäre" ordentlich zugelegt. Er habe nicht nur in Archiven gestöbert, sondern dank Nudeln und Süßigkeiten auch einige Kilos zugenommen, sagte er der "Bild am Sonntag".

Seit Donnerstag steht er für den Film vor der Kamera. "Ich will Franz Josef Strauß möglichst authentisch darstellen, es ist nicht irgendein Film", sagte er der Zeitung weiter. Fulton-Smith sieht die Besetzung als Ehre: "Ich hoffe, dass Franz Josef Strauß irgendwo auf einer Wolke sitzt und sagt: `Des passt scho, dass du des spuist.`"

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kratze in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen