Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Christina Aguilera steht zu ihren Pfunden

Christina Aguilera steht zu ihren Pfunden

Archivmeldung vom 12.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Christina Aguilera
Christina Aguilera

Foto: Denniss
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die US-Sängerin Christina Aguilera steht zu ihren Pfunden. Das hat sie bei der Bekanntgabe der Nominierungen für die "American Music Awards" bewiesen: Entgegen dem Trend zu "Size Zero" war sie in einem hautengen Minikleid zu sehen, das ihre Pfunde nicht verbarg, sondern noch hervorhob.

In wenig lila Stoff gehüllt, posierte Aguilera ohne Hemmungen vor den zahlreichen Fotografen, die bei dem Event anwesend waren. Im November soll das neue Album der Sängerin erscheinen. Auf dem Cover ist die 31-Jährige zu sehen, wie sie aus einer Blüte steigt und viel Haut zeigt. So ganz passt das Cover aber nicht zu ihrem neuen Erscheinungsbild, wurden doch nach US-Medienberichten einige Pfunde wegretuschiert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pyrit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige