Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Matthew McConaughey: "Ich sehe mich einfach gern!"

Matthew McConaughey: "Ich sehe mich einfach gern!"

Archivmeldung vom 21.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
McConaughey, 2011
McConaughey, 2011

Foto: David Torcivia
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mit dem Sci-Fi-Drama "Interstellar" feiert Matthew McConaughey gerade Kassenerfolge - und ist von sich selbst angetan. "Ich sehe mich einfach gern!", gesteht der Hollywoodstar in der neuen TV Movie (Heft 25/2014). "'Interstellar' habe ich schon zwei Mal angeschaut, und von 'True Detective' kann ich gar nicht genug bekommen."

Während der Dreharbeiten zu "Interstellar" wohnte der diesjährige Oscar-Gewinner übrigens zwei Monate lange mit seiner Frau und den drei Kindern in einem Wohnwagen. "Es war recht eng, aber wir kamen zurecht", erzählt McConaughey. "Statt fernzusehen schauten wir uns die Sterne an. Richtig toll!"

Materielles ist ihm dennoch wichtig. "Ich mag Geld", lacht der 45-Jährige. "Ich habe eine Familie zu ernähren." Die Familienbande sind zudem einer der Gründe, warum der Star in Austin und nicht in Hollywood lebt: "Meine Mutter wohnt in der Nähe. Sie kommt jedes Wochenende zu Besuch."

Das Kochen übernimmt dann offenbar Matthew McConaughey höchstpersönlich. "Meine Frau bemüht sich. Aber ich kann's einfach besser", verrät der Schauspieler im TV Movie-Interview. Seine Spezialität: "Steak. Die Soße dafür mache ich selbst. Das Rezept halte ich geheim."

Quelle: Bauer Media Group, TV Movie (ots)

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Gesprächskreis "impffrei gesund"
36399 Freiensteinau - OT Ober-Moos
23.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: