Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ex-Kanzler Schröder serviert seiner Frau gebratene Champignons

Ex-Kanzler Schröder serviert seiner Frau gebratene Champignons

Archivmeldung vom 30.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Ex-Kanzler Schröder serviert seiner Frau gebratene Champignons / GALA Cover 19/20 (EVT: 30.04.2020) /  Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"
Ex-Kanzler Schröder serviert seiner Frau gebratene Champignons / GALA Cover 19/20 (EVT: 30.04.2020) / Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"

Altbundeskanzler Gerhard Schröder, 76, und seine Frau Soyeon Schröder-Kim, 52, haben das Kochen als neue Leidenschaft entdeckt. "Ich habe uns zur Inspiration ein Kochbuch gekauft, das gucken wir uns zusammen an und suchen jeden Tag ein neues Rezept aus", verrät Soyeon Schröder-Kim im GALA-Interview (Heft 19/2020). "Wir kaufen alles frisch ein und kochen auch viel mehr Gemüse als früher."

Einen Chef in der Küche gebe es bei ihr und ihrem Mann nicht. "Wenn wir kochen, dann gemeinsam. Gelegentlich überraschen wir uns auch gegenseitig mit einem Gericht. Kürzlich hat mir mein Mann gebratene Champignons serviert - dafür hat er den Starkoch Alfons Schuhbeck mal nach der perfekten Würzmischung gefragt. Ich überrasche meinen Mann gerne mit einer kleinen Pasta mit Gemüse. Und mit viel Knoblauch."

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jene in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige