Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Carsten Bohn erhält 62 Goldene und 4 Platin Tonträger

Carsten Bohn erhält 62 Goldene und 4 Platin Tonträger

Archivmeldung vom 20.10.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.10.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Carsten Bohn Bild: Produnis
Carsten Bohn Bild: Produnis

Das hat es so in Deutschland noch nicht gegeben! 62 Goldene und 4 Platintonträger auf einen Schlag werden in Kürze an Carsten Bohn verliehen.

In den 70er und 80er Jahren lieferte Carsten Bohn für viele Hörspielserien des Labels EUROPA zahlreiche Musikstücke. ´"Die drei ???", "Fünf Freunde", "TKKG", "Die Funkfüchse", "Trixie Belden", "Macabros", H. G. Francis' Gruselserie, "Larry Brent", "Sherlock Holmes", "Flash Gordon", "Perry Rhodan", "Masters of the Universe", "Der Stahlelefant", "Commander Perkins", und, und, und. Noch heute erfreut sich diese Musik großer Beliebtheit. Vor allem von eingefleischten "Die drei ???"-Fans werden die Kompositionen von Carsten Bohn noch immer als "die Originalmusik" verehrt und vermisst. Denn seit gut 13 Jahren tauchen diese auf den Hörspielen nicht mehr auf.

Nun wird Carsten Bohn endlich auch offiziell die Ehre zuteil die ihm gebührt. Auf Anfrage beim Bundesverband Musikindustrie stellte sich heraus, dass Bohn für 32 Folgen von "Die drei ???", 20 Folgen von "TKKG" sowie 13 Folgen von "Fünf Freunde" die entsprechenden Auszeichnungen zustehen. Gefeiert wird dies am 31.10. bei dem Konzert von Carsten Bohn's Bandstand im Delphi Showpalast.

Quelle:  A.S.S. Concert & Promotion GmbH

 

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sacha in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige